Home

Vielen Dank für Ihre Teilnahme beim Online-Voting!

 

Starke Teilnahme beim Online-Voting: 

Bei der Abstimmung zu den Publikumskategorien WasserpreisGEMEINDE und WasserWIEN zwischen dem 16.1. und 5.2. wurden wieder viele Tausend Votes abgegeben. Man konnte abstimmen zwischen 5 Landessiegerprojekten aus den teilnehmenden Bundesländern in der Kategorie WasserpreisGEMEINDE sowie 10 nominierten Beiträge aus der Kategorie WasserWIEN.

Die Bekanntgabe und Auszeichnung der Siegerprojekte erfolgt bei der Abschlussgala am 21. März in Wien - wir bitten also noch um ein bisschen Geduld!

Die Gewinner der Sachpreis-Verlosung (Gartenbewässerungssysteme und Thermeneintritte) werden von uns in den nächsten Tagen per Mail verständigt. 

 

Fachkategorien:

Wenn Ihre Facheinreichung in den drei Fachkategorien WasserFORSCHT, WasserGLOBAL oder WasserKREATIV in der engeren Fachjuryauswahl steht, wurden Sie hierzu bereits von uns informiert (je nach Kategorie zwischen 10 und 30 Beiträge). Wichtig: Die Bekanntgabe und Auszeichnung der Preisträgerinnen und Preisträger in den Fachkategorien (drei Erstplatzierte/Siegerprojekt) erfolgt erst am 21. März 2017 bei der Abschlussgala in Wien! Alle Einreicherinnen und Einreicher erhalten eine Einladung per Mail zugeschickt.

Insgesamt sind für den Neptun Wasserpreis 2017 764 Einreichungen bei uns eingelangt! Diese verteilen sich wie folgt:

WasserGLOBAL: 15
WasserFORSCHT: 24
WasserKREATIV: 121
WasserWIEN: 433
WasserpreisGEMEINDE: 171

Der Neptun Wasserpreis

"Neptun Wasserpreis" ist der österreichische Umwelt- und Innovationspreis zu Themen rund ums Wasser. Er wurde 1999 gegründet, um die Bedeutung der Ressource Wasser für Leben, Umwelt, Wirtschaft, Kunst und Gesellschaft zu verdeutlichen. Getragen wird die Initiative vom Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (Ministerium für ein lebenswertes Österreich), dem Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW), von der österreichischen Vereinigung für das Gas- und Wasserfach (ÖVGW) und dem Österreichischen Wasser- und Abfallwirtschaftsverband (ÖWAV).

 

Die Kategorien 2017

  • Kategorie Wasserpreisgemeinde
  • Kategorie WasserFORSCHT
  • Kategorie WasserGLOBAL
  • Kategorie WasserKREATIV
  • Kategorie WasserWIEN